Karriere: Technical Consultant ERP Software (m/w)


Ihre künftigen Aufgaben.

  • Sie installieren und verwalten ERP-Software-Umgebungen und Finanzlösungen bei unseren Kunden vor Ort.
  • Sie sind für die sichere Datenbank-Performance und funktionierende Kommunikation in Netzwerken als auch Ausgabegeräten verantwortlich.
  • Des Weiteren fungieren Sie im Rahmen unserer Supportdienstleistungen als adäquater Ansprechpartner bei IT-technischen Fragen. Dies beinhaltet unter anderem die Beratung und Schulung unserer Kunden bezüglich der eingesetzten Produkte.

Was wir von Ihnen erwarten .

  • Aufgrund Ihrer IT-technischen Ausbildung und Berufserfahrung besitzen Sie fundierte Kenntnisse in den Betriebssystemen Windows Server 2000/2003, Linux (Suse, Red Hat) und OS/400.
  • Sie können umfassende Praxiskenntnisse in der Installation und Wartung von Oracle, MS SQL Servern und DB2 Datenbanken vorweisen.
  • Mit Themen wie TCP/IP, Routing, Firewall oder VPN sind Sie vertraut. Außerdem haben Sie bereits Erfahrung im Aufbau und der Wartung von Netzwerken gesammelt.
  • Grundkenntnisse in den Programmiersprachen Java oder SQL sind von Vorteil. Eine gute Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick und analytisches Denken runden Ihr Profil ab.
  • Auch Hochschulabsolventen oder Young Professionals sind willkommen. Wir bieten Ihnen eine ausbaufähige Einstiegsposition.

Was wir Ihnen bieten.

  • Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum in einer zukunftsorientierten Branche.
  • Als eines der ersten Produkte einer neuen Generation von Unternehmenssoftware setzt die ERPII Software Comarch Maßstäbe in punkto Technologie, Flexibilität, Skalierbarkeit und benutzerfreundliche Ergonomie.
  • Sie erwartet ein gesundes Mischverhältnis von Einsätzen direkt beim Kunden vor Ort sowie an Ihrem jeweiligen Standort.

Wir freuen uns auf Sie.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an Herrn Torsten Kauka.